Gottesdienste während der Woche

Gottesdienste unter der Woche

  • mittwochs, 08.30 Uhr, in der Alten Kirche, ausser in den Ferien und wenn eine öffentliche Beerdigung am Mittwochmorgen stattfindet

Gottesdienste mit der Frauengemeinschaft FG

  • ca. 4 x im Jahr feiert die Frauengemeinschaft  eine von Ihnen vorbereitete Feier am Mittwochmorgen.
  • 2 x im Jahr wird ein Donnerstagabend-Gottesdienst angeboten, im Sommer mit anschliessendem Würstebraten und in der Adventszeit mit der Aufnahme neuer Mitglieder in die Frauengemeinschaft.
  • Die Gottesdienste werden jeweils in die Jahresplanung der FG aufgenommen und im Pfarreiblatt forumKirche bzw. in der Homepage-Agenda ausgeschrieben.

Herz-Jesu-Freitag

Jeden 1. Freitag im Monat wird um 18 Uhr in der Pfarrkirche Rosenkranz zu Herz-Jesu-Freitag gebetet.
Die Gruppe freut sich auf alle, die mitbeten.

Pater Pio Gebetsgruppe

Am 1. Montag im Monat trifft sich die Pater Pio Gebetsgruppe um 18.45 Uhr zum Rosenkranz in der Pfarrkirche. Dazu sind auch Personen, welche nicht zur Gebetsgruppe gehören, herzlich eingeladen. 

Tägliches Gebet

Von Montag bis Freitag wird in der Taufkapelle der Pfarrkirche um 12.30 Uhr gebetet.

Weltgebetstag

Jedes Jahr am 1. Freitag im März wird der ökum. Weltgebetstag um 18.30 Uhr in der Alten Kirche gefeiert. Die Taizé-Gruppe gestaltet die Feier mit.

Anschliessend an die Feier wird ein kleiner Imbiss im Pfarreiheim angeboten. Eine Frauengruppe kocht jeweils eine Spezialität des jeweiligen Landes, zu welchem die Feier gestaltet wird.

Mai-Andachten

Während des Monats Mai werden jeweils am Donnerstag, um 19.00 Uhr, Maiandachten in der Pfarrkirche gefeiert. Dazu laden verschiedene Gruppierungen ein, z.B. die KAB, die FG, der Kirchenchor, der Pfarreirat, etc. Zu diesen Feiern sind alle herzlich eingeladen.

Roraten während der Adventszeit

Jeweils an den Mittwochmorgen, um 06.00 Uhr, werden Rorate-Gottesdienste in der Alten Kirche gefeiert. 

Nur im Advent feiern wir die besinnlichen  und schlichten Gottesdienste, nur bei Kerzenlicht und bevor der Tag erwacht. Gläser mit Kerzen sind für Sie vorhanden. Die Roraten werden von verschiedenen Gruppierungen, z.B. Kirchenchor, Schola gregoriana, Firmlingen, etc. mitgestaltet.

Anschliessend an die Feiern gibt es für alle «Zmorge» ins Pfarreiheim.