News

«Give a rose» Aktualisiert am: 29.01.2024

Zeigen Sie Ihren Liebsten, dass Sie an sie denken.

Seit 2017 ist «Give a rose» erfolgreich im Einsatz und wurde von den Hilfswerken HEKS (vorher Brot für alle) und Fastenaktion (vorher Fastenopfer) lanciert. Heute stehen schon 3'300 Rosen und Sträusse auf dem Online-Blumenfeld.

HEKS und Fastenaktion ermöglichen damit allen, einfach und schnell ein Zeichen für Liebe, Freude und Wertschätzung zu setzen; Zur Genesung, zum Geburtstag, zu Weihnachten, zur bestandenen Prüfung oder weil man sich gerade nicht sehen kann: Zeigen Sie Ihren Liebsten, dass Sie an sie denken. Auf «Give-a-rose.ch» können Sie digitale Blumen mit einer Grussbotschaft verschicken.

Die Spende von 3 Franken für eine Rose bis 25 Franken für einen ganzen Rosenstrauss unterstützt Projekte in Guatemala. Diese helfen Bauernfamilien, ihr traditionelles Saatgut zu bewahren und zu verbessern, ihre Ernährung zu sichern und ihre Rechte zu schützen.

www.give-a-rose.ch